Vienna Racket Club
  • 2.Bundesliga 2018/19 (Foto: Barbara Galos)

  • 2.Bundesliga 2018/19

  • 2.Bundesliga 2018/19 (Foto: Barbara Galos)

  • Austrian Open 2018 (Foto: Sven Heise)


Unsere erste Mannschaft konnte gestern auch das 9. Saisonspiel gewinnen. Da der Antrittspunkt bereits zum Titelgewinn genügt hätte, ersparten sich einige Stammspieler den weiten Weg nach Liesing. Mit Fredi, Markus, Phil, Flo, Anna und Martina war aber trotzdem eine super Truppe am Start. Allerdings mussten gröbere Defizite die Fitness der Einzel-Herren betreffend, hingenommen werden. Somit rechneten wir uns vorher eigentlich keinen Sieg aus und hatten uns innerlich schon von der perfekten 10-0-0 Saison verabschiedet.

Von den HE gingen dann auch gleich 2 (HE2 und HE3) verloren. Entgegen gekommen ist uns jedoch, dass bei URW eine Top-Dame (Tina Riedl) fehlte und sich unsere Mädels somit alle Punkte mit Damenbeteiligung schnappen konnten. Martina unterstrich ihre bisher bärenstarke Saison und holte das DE in 2 Sätzen gegen Alexandra Kudlacova.

Die HD mussten jeweils über 3 Sätze gehen. Wie geplant holten wir das HD2 (Phil/Fredi gegen Wetz/Gratzer). Dank des hauchdünnen 25:23 im abschließenden Mixed bleibt nun die Möglichkeit der perfekten Saison ohne Punktverlust doch noch bestehen.
 
Das letzte Saisonspiel von VRC/1 mit anschließender Abschlussfeier findet am Freitag, 6.4. in der Sporthalle Attemsgasse statt!

 

Detailergebnis

Union Rot-Weis/1 - Union VRC Badminton/1  3:5

 

PS: In Liga 2 befinden wir uns in einem heißen Titelrennen. Dort sind die entscheidenden letzten beiden Partien am Mo, 12.3. und Do, 5.4 jeweils in der Hopsagasse! Und auch unsere Einsteigermannschaft kämpft noch um den Titelgewinn. In der letzten Partie am Fr, 6.4 geht es gegen den direkten Konkurrenten WBH/4 um den 1. Platz in dieser Liga.